+++ Solidarität muss praktisch werden +++ +++ Auf die Straße gegen rassistische Polizeigewalt! +++

Antirassitsiche Zusammenhänge rufen für heute (18. Mai 2015) zu einer Demonstration in Solidarität mit den Betroffenen rassistsicher Polizeigewalt auf. Los geht es um 17Uhr an der Haltestelle Strangriede in Hannovers Nordstadt.

Bei Fällen wie den bekannt gewordenen Flüchtlingsmisshandlungen handelt es sich nicht um Einzelfälle, sondern um institutionellen Rassismus. Sagt euren Freund_innen Bescheid und geht dagegen heute auf die Straße!

Zum Hintergrund:
ndr
neues deutschland
zeit